MICHELIN AXIOBIB

  • Ackerbau
  • Bodenbearbeitung
  • Landwirtschaft
MICHELIN AXIOBIB
MICHELIN AXIOBIB
MICHELIN UltraFlex Technologie
MICHELIN UltraFlex Technologie

MICHELIN AXIOBIB

  • Ackerbau
  • Bodenbearbeitung
  • Landwirtschaft
edito axiobib at work tyre

edito axiobib at work tyre

Reduzieren Sie den Reifenfülldruck auf bis zu 0,8 bar oder steigern Sie die Tragfähigkeit: Dank des IF-Standards und der MICHELIN UltraFlex Technologie können Sie dauerhaft bis zu 20 % mehr Last bei gleichem Reifenfülldruck transportieren als ein Reifen gleicher Größe ohne MICHELIN Ultraflex Technologie.

 

GRÜNDE FÜR DIESEN REIFEN

PRODUKTIVITÄT

Bis zu 4 % mehr Ertrag pro Jahr. (1)

KRAFTSTOFFEINSPARUNG

Bis zu 15 % Kraftstoffeinsparung bei Feldarbeiten. (2) 

BODENHAFTUNG

Größere Aufstandsfläche, mehr Stollen im Eingriff, damit mehr Traktion und weniger Schlupf.

BODENSCHONUNG

Dank der MICHELIN UltraFlex Technologie können Sie dauerhaft mit niedrigem Reifenfülldruck arbeiten.

MICHELIN
AXIOBIB

Kein Ergebnis

Ihre Suche

ALLE GRÖSSEN (16)

Technische Daten

1585 mm
DW21B (A)
DW20B (A)
4683
56 mm
280086
695 mm
picto visuel contact hero image yellow bib heart tyre

picto visuel contact hero image yellow bib heart tyre

Mehr erfahren …

Technische und weitere Informationen zu diesem Reifen finden Sie im Produktdatenblatt

Andere Reifen, die Sie interessieren könnten

MICHELIN
AXIOBIB 2
Hohe Traktionsleistung für schwere Lasten und Traktoren...
tyre axiobib 2 persp perspective Diesen Reifen anzeigen
MICHELIN
MACHXBIB / XM28
Ein vielseitiger, kraftstoffsparender Reifen für leistu...
tyre tyre michelin machxbib full persp perspective Diesen Reifen anzeigen
RECHTLICHE HINWEISE

(1) Studie der Harper Adams Universität «Effects of traffic and tillage on crop yield (winter wheat Triticum aestivum) and the physical properties of a sandy loam soil», Mai 2014. Autoren: Smith, E., Misiewicz, P. A., White, D. R., und Goodwin, R. J..Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: press@harper-adams.ac.uk

(2) Durchschnittliche Messungen bei Feldversuchen im Vergleich zu Standardreifen.