Warum Ihr Unternehmen eine Online-Strategie braucht

 #ONTHEROADWITH...
 

Das Magazin Ausgabe 2 • September 2021 • 5 Min. Lesedauer

Bevor wir irgendetwas tun, ist oft unsere erste Reaktion zu „Googeln“ ౼ und Ihre Kunden machen das genauso. In unserer „hyperdigitalen Welt“ ist eine solide Online-Präsenz für Ihr Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Wir haben uns mit drei Flotteninhabern getroffen, um über ihre Online-Strategie zu sprechen: ein großer Konzern mit 1.000 Mitarbeitern und zwei kleine Fuhrparks mit weniger als 20 Mitarbeitern. Sie teilen ihre Erfahrungen und einige Tipps mit uns. Laden Sie sich die Zusammenfassung am Ende des Artikels herunter!

bloc titre description online strategy 1

Thierry Mazet* ist der CEO der Groupe Mazet – eines französischen Familienunternehmens mit Sitz in Montelimar (Region Auvergne Rhone-Alpes) und seine Tochter Deborah Mazet ist CEO der Kommunikationsagentur L'Agence D. Deborahs Agentur half Transport Mazet bei der Entwicklung einer 360°-Kommunikationsstrategie.

 

Groupe Mazet gehört zu den Top-Suchergebnissen für Lkw-Transporte. Das bedeutet, dass Sie sehr erfolgreich bei der Erstellung dieser Online-Präsenz waren! Was ist der beste Tipp, den Sie dazu geben können?

Deborah Mazet: Zweifelsohne müssen Sie zunächst eine Strategie ausarbeiten. Kunden machen sich heute ein sehr genaues Bild von jedem Dienstleister anhand seiner Reputation im Internet, daher ist es für uns unerlässlich, eine klare digitale Strategie mit klaren Zielen aufzustellen. Für uns ging es darum, uns ౼ bei potenziellen Kunden und Mitarbeitern gleichermaßen ౼ bekannt zu machen und vor allem unsere Werte als Unternehmen zu zeigen.

 

Und welche Werte sind Ihnen wichtig?

Thierry Mazet: Die Tatsache, dass das Unternehmen familiengeführt ist, sagt viel über uns aus, sowohl als Dienstleister als auch als Arbeitgeber. Wir versuchen wirklich, dies zu einem zentralen Teil unserer Online-Präsenz und zu einer Säule unserer gezielten digitalen Kommunikationsstrategie zu machen. Es ermöglicht uns, Beziehungen zu unseren Kunden und unseren Mitarbeitern aufzubauen.

 

Können Sie uns sagen, was die verschiedenen Elemente Ihrer Online-Präsenz sind?

T.M.: Vor etwa einem Jahr haben wir die dritte Generation unserer Website gestartet ౼ die erste setzten wir auf, als das Internet zum Mainstream wurde, dann haben wir sie vor etwa 10 Jahren überarbeitet. Die Version, die Sie heute sehen, ist das Ergebnis einer kompletten Markenüberarbeitung ౼ unserer visuellen Identität, unserer Kommunikation und natürlich unserer Website. Wir sind auch auf LinkedIn und YouTube aktiv.

 

Warum haben Sie sich für diese Social-Media-Netzwerke entschieden?

D.M.: Unsere digitale Strategie zielt auf B2B-Kommunikation ab, also ist es am sinnvollsten, auf LinkedIn präsent zu sein. Wir veröffentlichen regelmäßig Neuigkeiten aus der Transportbranche oder über unsere eigene Tätigkeit. Zum Beispiel haben wir kürzlich eine Reihe von kurzen Dokumentarfilmen über unser Unternehmen gezeigt, die von France 3, einem nationalen Fernsehsender, produziert wurden. Wir ermutigen auch unsere Mitarbeiter, Neuigkeiten über die Gruppe oder ihre eigene berufliche Tätigkeit zu posten. Auf unserer YouTube-Seite finden Sie unseren Unternehmensfilm und einen Film, der einige unserer Mitarbeiter in den Mittelpunkt stellt. Das ist auch eine großartige Hilfe bei der Mitarbeitergewinnung.

 

Wir haben bereits erwähnt, dass die Groupe Mazet bei Google sehr gut platziert ist. Wie haben Sie das erreicht?

T.M.: Wir haben Google-My-Business-Seiten eingerichtet, die Kunden helfen, uns leicht zu finden und auch auf unsere Website weiterleiten. Unser Backoffice führt umfangreiche SEO (Search Engine Optimization)** für die Website durch und konzentriert sich dabei auf die Integration verschiedener Stichwörter, um unser Suchmaschinen-Ranking zu verbessern. Bei unserer SEO hilft es zudem, dass wir regelmäßig Presseartikel auf unserer Website veröffentlichen. Es ist ein fortlaufender Prozess, den wir ständig verbessern. Derzeit benötigen wir keine bezahlte SEO.

 

Haben Sie ein paar Expertentipps für Unternehmen, die gerade erst anfangen?

D.M.: Einer der größten Fehler, den man online machen kann, ist zu posten, nur um zu posten. Es ist wichtig, sich auf Qualität und nicht auf Quantität zu fokussieren. Das gilt nicht nur dafür, wo Sie posten, sondern auch wann und was Sie posten. Wir konzentrieren uns speziell auf LinkedIn und YouTube und teilen Nachrichten, die für uns und unsere Kunden relevant sind. Ziel ist es, präsent, aber auch authentisch zu sein. Die Hauptsache ist dabei, dass unsere Beiträge mit unseren Werten übereinstimmen und vor allem auch die Gesamtidentität der Gruppe repräsentieren.

QUELLEN

*Thierry and Deborah Mazet, interviewed on May 26, 2021.
** SEO is the process of improving the quality and quantity of website traffic to a website or a web page from search engines.

arrow highlight yellow

Kenndaten der Groupe Mazet

Head office: Montelimar (Auvergne – Rhône-Alpes region – France)

Gegründet: 1923

1.200 zugelassene Fahrzeuge

1.000 Mitarbeiter

www.mazet.com

Volker Knorr runs the german company Knorr Transporte with his father - Michelin for My Business.

post ontheroadwith online strategy title2 v2

Knorr Transporte ist ein kleines deutsches, familiengeführtes Transportunternehmen für Bauschutt und Baumaterialien. Volker Knorr leitet das Unternehmen gemeinsam mit seinem Vater. Er beantwortete unsere Fragen in seinem Lkw auf dem Weg zu einem Kundenbesuch!

Ist eine digitale Marketingstrategie Ihrer Meinung nach essentiell für die Geschäftsentwicklung?

V.K.: Ja! Werbung ist entscheidend. „Werben oder sterben“, so einfach ist das. Früher kaufte Knorr Transporte Werbeflächen in lokalen Zeitungen, doch diese Strategie ist nicht mehr zeitgemäß.  Heute arbeiten wir mit einer Kommunikationsagentur zusammen, um unsere digitale Marketingstrategie zu entwickeln.

 

Was ist Ihr Hauptziel?

V.K.: Das Hauptziel unserer Online-Präsenz ist es, neue Kunden zu gewinnen und unsere Dienstleistungen zu kommunizieren.

 

Apropos Online-Präsenz, sind Sie in den sozialen Medien vertreten?

V.K.: Ja, in erster Linie auf Facebook. Ich glaube nicht, dass Twitter und Instagram wirklich relevant sind. LinkedIn, bekannt als die beliebteste B2B-Social-Media-Plattform, ist für uns auch nicht geeignet.

 

Und wie nutzen Sie Facebook?

V.K.: Wir schalten keine bezahlte Werbung, stattdessen präsentieren wir unser Unternehmen, teilen Bilder und Videos. Einige unserer Videos erreichen bis zu 70.000–80.000 Zuschauer! Auch mehr als 100.000 Klicks sind keine Seltenheit.

 

Sagen Sie uns, wie Sie potenzielle Kunden auf Ihre Website locken? (SEA** – SEO?)   

V.K.: SEA (Search Engine Advertising)** und SEO sind natürlich ein wichtiger Teil unserer digitalen Strategie. Diese Aufgaben werden jedoch vollständig von unserer Kommunikationsagentur übernommen. Die Lesitungskennzahlen werden mit Google Analytics überwacht und regelmäßig von einem Agenturexperten analysiert.

 

Können Sie uns ein paar wichtige Tipps geben?

V.K.: Wir lernen ständig aus unseren Fehlern. Zum Beispiel ist es ein No-Go, zu viel über Ihr Unternehmen zu kommunizieren. Sie müssen bedenken, dass ja auch die Konkurrenz Ihre Online-Aktivitäten überwacht. Das heißt, keine Kundennamen nennen oder erst nach einem Vertragsende detaillierte Informationen zu veröffentlichen. Aber die positiven Effekte überwiegen!

QUELLEN

*Volker Knorr, interviewt im Mai 2021.
**SEA ist der Prozess, bei dem Werbung direkt auf Google und anderen ähnlichen Suchmaschinen platziert wird, auch bekannt als Pay-per-Click.

arrow highlight yellow

Kenndaten von KNORR

Hauptsitz: Karlstadt (Bayern – Deutschland)

Gegründet: 1949

Spezialisierung: Zementsilo-Lkw und Kipper-Lkw

10 Mitarbeiter

https://www.knorr-transporte.de/

 

bloc titre description online strategy 2

Stéphane Fallot, verwaltet eine Flotte von 16 Lkw. Er ist der Inhaber von FAST in Montpellier (Südfrankreich)und erzählt uns, warum er immer noch keine Website hat, dafür aber eine Facebook-Seite mit fast 14.000 Followern.

Wann haben Sie Ihre Facebook-Seite gestartet?

S.F.: Ich habe den Facebook-Account für FAST vor fünf Jahren erstellt und teile hauptsächlich Bilder von Lkw. Er hat keinen kommerziellen Zweck. Es ist eher ein soziales Tool, um meine Leidenschaft für Lkw mit einer ganzen Community von Lkw-Enthusiasten zu teilen. Ein Beitrag hat 240.000 Likes generiert. Ich bin der Community-Manager und verbringe etwa 5 bis 6 Stunden pro Monat damit. Ich poste alle zwei Tage Bilder.

 

Und nutzen Sie andere soziale Netzwerke für Ihr Unternehmen?

S.F.: Ganz und gar nicht. Ich habe ein persönliches LinkedIn-Konto. Während des ersten Lockdowns im letzten Jahr habe ich häufig gepostet und ich habe die Online-Solidarität sehr geschätzt.

 

Warum haben Sie sich entschieden, keine Website zu erstellen?

S.F.: Ich finde, dass Websites restriktiv sind. Ich bin in einer Branche, die sich nur langsam digitalisiert hat, und ich denke, viele sind noch nicht bereit für diese Transformation ౼ auch wenn wir sehr vernetzt sind. Wir kommunizieren viel mit unseren Mobiltelefonen. Ich freue mich auf die Zukunft. Ich weiß, dass sich die Dinge beschleunigen.

Wie entwickeln Sie Ihr Geschäft?

S.F.: Ein großer Teil unseres Geschäfts beruht auf Mundpropaganda. Momentan reicht mir das aus.

QUELLEN

*Stéphane Fallot, interviewt am 31. Mai 2021

arrow highlight yellow

Kenndaten von FAST

Hauptsitz: Montpellier – Region Occitanie – Frankreich 

Gegründet: 2006

Spezialisierung: Kühltransport 

16 Lkw

20 Fahrer

Facebook-Seite:  https://www.facebook.com/FAST-1291588937541474

5 TIPPS ZUR STEIGERUNG DER ONLINE-SICHTBARKEIT IHRES UNTERNEHMENS

Die Steigerung von Markenbekanntheit und Online-Sichtbarkeit Ihres Unternehmens ist Ziel und Schlüssel einer erfolgreichen Marketingstrategie. Auch wenn es etwas Zeit und Mühe kostet, brauchen Sie dennoch kein großes Budget, um Ihre digitale Marke zu entwickeln.

picture10

Erstellen Sie Ihre eigene Website kostenlos

Ihre Website ist die Online-Identität Ihres Unternehmens. Ihre Kunden erwarten eine digitale Präsenz, wo sie Informationen über Sie, Ihre Dienstleistungen, Ihre Werte und sogar Ihre Stellenangebote finden können.

Mit Tools wie Webflow oder dem traditionelleren WordPress können Sie Ihre Website schnell und einfach einrichten. Beide bieten nützliche Vorlagen, die entsprechend Ihren geschäftlichen Anforderungen angepasst werden können.

michelin site blocs texte tip2 jaune

Denken Sie an die Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Die Suchmschinenoptimierung ist unerlässlich, wenn Sie Ihre Sichtbarkeit in Suchmaschinen erhöhen wollen. Eine größere Sichtbarkeit generiert Besucher für die Website Ihres Unternehmens.
Veröffentlichen Sie regelmäßig neue, originäre Inhalte auf Ihrer Website wird Google diese crawlen und indexieren.

picture12

Verwenden Sie SEO-Tools

SEO-Tools vereinfachen die Verwaltung und Überwachung Ihres Suchmaschinen-Rankings. Bereits die kostenlosen Versionen von SEMrush oder Moz bieten Ihnen einen guten ersten Überblick darüber, wie suchmaschinenfreundlich und optimiert Ihre Webseite performt.

michelin site blocs texte tip4 jaune

Veröffentlichen und teilen Sie regelmäßig

Veröffentlichen und teilen Sie regelmäßig
Sie müssen kein Journalist sein, um regelmäßig Informationen über Ihr Unternehmen oder Ihre Branche zu veröffentlichen und zu posten. Wie das Sprichwort sagt: „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“ ... also teilen Sie einfach ein Foto! Regelmäßiges Veröffentlichen von Inhalten schafft Links zu verschiedenen Seiten auf Ihrer Website und vermeidet „Sackgassen“-Seiten. Dies kann ein guter Weg sein, um Seiten zu stärken, die Probleme haben, in den Suchmaschinen zu ranken.

michelin site blocs texte tip5 bleu

Wählen Sie die richtigen sozialen Medien

Der größte Fehler, den Kleinunternehmer in den sozialen Medien oft machen, ist die Einrichtung von Konten auf allen sozialen Medienplattform auf einmal. Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit! Starten Sie stattdessen direkt mit LinkedIn, bekannt als die Nummer eins der professionellen sozialen Netzwerke mit 310 Millionen monatlich aktiven Nutzern.

picture1

_ *
Sie sind...
  • Endkunde
  • Reifenhändler
  • Sonstiges
0

Hier finden Sie die dem Gewinnspiel zugrunde liegenden Teilnahmebedingungen

Bitte wählen Sie aus, ob Sie den zugrunde liegenden Teilnahmebedingungen zustimmen *
Bitte wählen Sie die zutreffende Antwort aus
  • Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen.
  • Ich nehme nicht am Gewinnspiel teil.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. 

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Um Ihnen auch zukünftig Informationen über Produkte, Dienstleistungen und Verkaufsaktionen für Reifen der Michelin Gruppe zukommen zu lassen, kreuzen sie bitte an, dass sie damit einverstanden sind und wir Ihnen diese Informationen zukommen lassen dürfen:

Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen durch Erklärung gegenüber Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA, datenschutz@michelin.com, Michelinstraße 4, 76185 Karlsruhe. Die Datenschutzbestimmungen der Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA habe ich gelesen. 

Rechtlicher Hinweis – Informationen zum Datenschutz

Die Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten zur Beantwortung Ihrer Anfragen im Rahmen des vorliegenden Gewinnspiels sowie – soweit Sie Ihre Einwilligung erteilt haben – zu Werbezwecken. Die zu diesem Zweck erhobenen und verarbeiteten Daten werden mindestens 1 Jahr lang gespeichert. Hiervon sind Daten ausgenommen, die als Nachweis im Rahmen gesetzlicher Aufbewahrungsfristen darüber hinaus gespeichert werden. Deren Nutzung ist Michelin Mitarbeitern und/oder von Michelin beauftragten Dienstleistern vorbehalten. Einer dieser Dienstleister hat seinen Sitz in den Vereinigten Staaten. Um ausreichende Sicherheit im Hinblick auf den Datenschutz gewährleisten zu können, sind die von der Europäischen Kommission erlassenen Standarddatenschutzklauseln vereinbart worden. Nähere Informationen darüber erhalten Sie von unserem Datenschutzbeauftragten. Sie haben ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Widerspruch, Einschränkung der Verarbeitung und Löschung der Sie betreffenden Daten und Sie können die Übertragbarkeit Ihrer Daten verlangen. Wenn Sie von diesen Rechten Gebrauch machen und Informationen über die Sie betreffenden Daten oder die Standarddatenschutzklauseln erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an: Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA, z.Hd. des Datenschutzbeauftragten, Michelinstrasse 4, 76185 Karlsruhe, datenschutz@michelin.com.

 

 



Jetzt kostenlos Newsletter abonnieren und automatisch am Gewinnspiel teilnehmen!

Sie sind schon registriert? Umso besser, denn dann müssten Sie bereits eine E-Mail von uns erhalten haben, welche Sie über die mögliche Teilnahme am Gewinnspiel informiert.

Fügen Sie bitte die E-Mail-Adresse michelin-b2b-digital@michelin.com Ihrem Adressbuch oder der Liste sicherer Absender hinzu. Dadurch stellen Sie sicher, dass unsere Mail Sie auch in Zukunft erreicht.

mfmb gewinnspiel

Abbildung ähnlich

Beliebt in der Community

#SPOTLIGHT

Wasserstoff: eine realistische Alternative für ein umweltfreundlicheres Transportwesen


#BIGSTORY

Der langsame aber sichere Erfolg der Lkw-Fahrerinnen


#HOTNEWS

Die optimale Reifenwahl für den Fernverkehr

You are using and outdated Web Browser..

You are using a browser that is not supported by this website. This means that some functionality may not work as intended. This may result in strange behaviors when browsing round.

Use or upgrade/install one of the following browsers to take full advantage of this website

Firefox 78+
Edge 18+
Chrome 72+
Safari 12+
Opera 71+